>>> VERMIETERPFANDRECHTSVERSTEIGERUNG-HOME| | SOFORT KONTAKT | KOOPERATION MIT VERSTEIGERERN | SITEMAP | NUTZUNGSBEDINGUNGEN | RECHTSGRUNDLAGE | DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Problemlösung bei Gewerbeimmobilien

Bei gewerblichen Mietschuldnern kann mit Ausnahmengenehmigung bereits eine Woche nach Androhung der Versteigerung verwertet werden. Gerade im gewerblichen Bereich kann sich die richtige Strategie entscheidend auf das angestrebte Ziel auswirken.

Was viele nicht berücksichtigen, auch bei Sachen die unter Eigentumsvorbehalt stehen eröffnen sich Zugriffsmöglichkeiten am Anwartschaftsrecht. Sicherungsübereignungen müssen gegenüber dem Vermieter urkundlich belegt werden. Für die Tatsachen, aus denen sich eine Unpfändbarkeit der Sachen ergeben soll, muss der Mieter Beweis antreten (Siehe: OLG Düsseldorf ZMR 1999, 474, 478).

Eine kurzfristige Beräumung und Forderungsrealisierung lässt sich auch über den Weg des Annahmeverzuges nach § 383 BGB erreichen. Für Laden- und Büroeinrichtungen, Warenlager und Maschinen oder sonstige Gegenstände lassen sich oft noch beachtliche Geldbeträge erzielen.

Wir engagieren uns für bestmögliche Erlöse

Die Realisierung von leistungsgestörten Forderungen ist häufig emotional beeinflusst. Bei allen Meinungsverschiedenheiten: sowohl Vermieter als auch Mietschuldner eint das gemeinsame Interesse, dass bei der Verwertung des Pfands der bestmögliche Verkaufspreis zeitnah erzielt werden soll. Insbesondere bei der Pfandverwertung bedeutet Zeit gleich Geld. Der Vermieter wünscht eine seine Forderung deckenden Lösung; der Schuldner erwartet aus dem Verkauf des Pfands eine weitgehende Reduzierung seiner Verbindlichkeiten.

Für den Vermieter fällt aufgrund des Surrogatsprinzips keine Umsatzsteuer an. Diese ist vom umsatzsteuerpflichtigen Schuldner zu tragen.

Unser eingespieltes Team verfügt über das Know-how, um Markt- und Handelsstrukturen zu analysieren. Wir generieren kurzfristig Bietinteressenten für alle Waren und Rechte. Aus unserer langjährigen Tätigkeit verfügen wir über Kontakte zu tausenden von Käufern, national und international, für Pfänder aller Art. Das ermöglicht uns, regelmäßig bestmögliche Verwertungserlöse zu erzielen.

Der Vermieter kann sich an der Versteigerung beteiligen:
§ 1239 BGB (1) Mitbieten des Gläubigers. Erhält der Pfandgläubiger den Zuschlag, so ist der Kaufpreis als von ihm empfangen anzusehen. Das bedeutet, der Gläubiger kann bis zur Höhe seiner Forderung, ohne dass er eine tatsächliche Zahlung für das Pfand leisten muss, mitbieten. Das Pfand geht dann in das tatsächliche Eigentum des Gläubigers über, und er kann frei darüber verfügen. Der Vermieter behält die Kontrolle und kann verhindern, dass nicht unter seiner Preisvorstellung verkauft wird. Wenn das Pfand für einen geringeren Betrag als seine Forderung zugeschlagen wird, dann verbleibt ihm in Höhe des verbliebenen Betrags eine Forderung gegenüber dem Mietschuldner bzw. der Insolvenzmasse.

Auch hier gilt: Zeit ist Geld.

Die Produktzyklen werden immer kürzer, lassen die meisten Waren veralten und somit überproportional an Wert verlieren. Wenn Zahlungen ausbleiben ist es immer angebracht, die Verwertung zeitnah durchführen zu lassen.

Warten Sie deshalb nicht zu lange zu:

DURCHFÜHRUNG

  Öffentliche Versteigerungen wegen : Insolvenzverwertung | Speditionspfand | Lagerpfand | Kommissionspfand | Vermieterpfand | § § 885 a ZPO, 825 ZPO | Annahmeverzug | sicherungsübereigneter Sachen u. Rechte | Kaduzierung | Pfandrecht an Rechten wie Aktien u. Unternehmensanteilen | Pfand wg. Erfüllungsvollzug | Werksvertragsunternehmerpfand | aus beidseitigen Handelsgeschäften | Immobilien aus Insolvenz | Pfändern| Pfandrechte am Anteil eines Miteigentümers

Bewertungen von Insolvenzgütern, Anlagevermögen und Gerichts- und Pfandverwertungsgutachten
Vorträge und Seminare zur Pfandrechtsverwertung in der Praxis

Diese Website wurde von DIE AUKTIONSPROFIS Ostermayer & Dr. Gold GbR ausschließlich zu Informationszwecken erstellt. Etwaige darin enthaltene Aussagen zu rechtlichen und steuerlichen Sachverhalten sind weder als Rechts- noch als Steuerberatung anzusehen. Obwohl diese Website mit Sorgfalt erstellt wurde ist nicht auszuschließen, dass sie unvollständig ist oder Fehler enthält. Darüber hinaus weist Ostermayer & Dr. Gold GbR darauf hin, dass das Urheberrecht über sämtliche Inhalte bei ihnen liegt.